Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Herzlich willkommen!

Verantwortlich nach § 5 Telemediengesetz (TMG)

 

DUNJA SCHÄFER-LIES
STEUERBERATERIN 
Lange Reihe 212 
59071 Hamm 

Tel.: 0 23 81/ 9 28 28 23

 

USt-IdNr.: DE257984082

eMail:
info@steuerberaterin-hamm.de

 

Zuständige Aufsichtsbehörde:

 

Steuerberaterkammer Westfalen - Lippe , Erphostraße 43 in 48145 Münster
Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberaterin wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: Nordrhein-Westfalen) verliehen.
  
Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:
1. Steuerberatungsgesetz (StBerG)
2. Durchführungsverordnungen zum StBerG (DVStB)
  
3. Berufsordnung (BOStB)
4. Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de) oder der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe (www.stbk-westfalen-lippe.de) eingesehen werden.


Die berufsrechtlichen Regelungen, denen wir i. S. v. § 3 DL-InfoV unterliegen, können auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer unter www.bstbk.de (unter "Ihr Steuerberater/Berufsrecht") abgerufen werden.

Nach § 4 DL-InfoV weisen wir darauf hin, dass die zwischen uns getroffene Vergütungsvereinbarung Gültigkeit hat. Daneben gilt die StBVV. Die konkreten Gebühren bestimmen sich nach den Umständen des Einzelfalles. Wir verweisen auf die Homepage der Bundessteuerberaterkammer unter www.bstbk.de. Sie erhalten dort weitere Informationen unter "Ihr Steuerberater/Vergütung".

 

Berufshaftpflichtversicherung, Namen und Kontaktdaten des Versicherers und räumlicher Geltungsbereich:

HDI-Gerling Firmen und Privat Vers. AG
Postfach 10 24 64
50464 Köln
Tel.: 0221 - 144-7975
Fax: 0221 - 144-398

Geltungsbereich: Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes besteht für Dienstleistungen in der Bundesrepublik Deutschland, ausländische Betriebsstätten werden nicht unterhalten.

 

Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes (VBSG) nicht teil. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Möglichkeit besteht, bei Streitigkeiten betreffend das Mandatsverhältnis die für uns zuständige o.g. Steuerberaterkammer gemäß § 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG um Vermittlung anzurufen.

Alternativ besteht die Möglichkeit, auf der Plattform der EU zur außergerichtlichen Streitbeilegung Beschwerde einzulegen. Diese finden Sie hier: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie ebenfalls oben.